icon Ausbildung

Krankenschwester in Deutschland werden Jetzt unter Ausbildung icon

Die Krankenpflege ist weltweit ein beliebter Beruf geworden, besonders in Deutschland. Das 200 Jahre alte System der Ausbildung ist immer noch eine der besten Möglichkeiten, neue Krankenschwestern und Krankenpfleger entsprechend den Anforderungen der Branche auszubilden.

Was ist Ausbildung?icon

Die Ausbildung ist eine Form der dualen Berufsausbildung (DVT). Bei dieser Ausbildung besuchen die Schüler die Berufsschule und erhalten währenddessen ein Stipendium. Bei der Ausbildung in Deutschland für Krankenschwestern und Krankenpfleger erhalten Sie sowohl eine theoretische als auch eine praktische Ausbildung, die Sie auf die Aufgaben vor Ort vorbereitet.

Carelend Deutschland bietet-

Theoretische Ausbildung icon

Die Ausbildung zur Krankenschwester erfolgt in Zusammenarbeit mit der CareLend GmbH und den Krankenpflegeschulen in Deutschland. Hier werden die Schüler durch persönliches Feedback und konsequente Entwicklungsgespräche persönlich betreut und ausgebildet. Wir unterstützen sogar Praktikanten in Krankenhäusern in Deutschland aus der Umgebung von Borna und Zwenkau.

Bei Carelend arbeiten Fachleute aus dem medizinischen und pflegerischen Bereich, Pflegelehrer und andere professionelle Dozenten gemeinsam an der theoretischen Ausbildung.

Praktische Ausbildungicon

Hier lernt der Auszubildende die Kliniken in den Kooperationskrankenhäusern der CareLend GmbH, das Lehrprogramm und die Pflegeeinrichtungen und -abteilungen kennen. Die Lernfelder sind.

  • Allgemeine, abdominale und vaskuläre Chirurgie
  • Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin
  • Geburtshilfe und Gynäkologie
  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie und plastische Gesichtschirurgie
  • Akutgeriatrie und Frührehabilitation
  • Operationssaal, Notaufnahme, ITS
  • Diagnostik, Psychiatrie, Ambulante oder häusliche Pflege
  • Stationäre Altenpflegeheime und Innere Medizin
  • Pädiatrie, Neurochirurgie, Neurologische Abteilung
  • Orthopädie, Traumatologie, Handchirurgie, sowie Urologie

Dauer und Gehalt während des Studiums der Krankenpflegeicon

Während Ihrer Ausbildung müssen Sie keine Ausbildungsgebühren zahlen. Sie erhalten sogar eine Ausbildungsvergütung.

Sie müssen sich für das Staatsexamen bewerben und den Test bestehen, um Ihre Karriere in der Krankenpflege aufzubauen.

Das Gehalt hängt von der staatlichen Definition von Krankenpflegeschülern ab:

1250€ das erste Studienjahr
1308€ das zweite Studienjahr
1379€ in dem dritten Studienjahr

Sie können mehr verdienen, wenn Sie Nacht- oder Feiertagsschichten einlegen.

Bedingungen zur Teilnahme an der Studieicon

  • Akademische Qualifikation, mindestens einen Realschulabschluss und ein Diplom
  • Der Student muss medizinisch fit sein und mindestens ein halbes Jahr lang in einer medizinischen Einrichtung ausgebildet worden sein.
  • Zertifikat über den Abschluss des B2-Niveaus in der deutschen Sprache mit einer Erfolgsquote von mindestens 80% der Endnote in den vier Sprachelementen vor der Reise.
  • Der Schüler muss in den Fächern Chemie und Biologie während des Schulunterrichts eine Auszeichnung erhalten haben.
  • Der Bewerber muss die Prüfung der geistigen und wissenschaftlichen Eignung bestehen, die von dem Unternehmen durchgeführt wird.

Bildungsstrukturicon

01.

Die normale Studiendauer beträgt 3 Jahre in Vollzeit und wechselt zwischen Theorie und Praxis.

02.

2100 Stunden theoretische Ausbildung

03.

2500 Stunden praktische Ausbildung, die in benachbarten Krankenhausabteilungen und -einrichtungen durchgeführt wird.

04.

Es ist obligatorisch, in den frühen Morgenstunden oder in der regulären Tages- oder Nachtzeit zu arbeiten

05.

Das Studium endet mit einer mündlichen, schriftlichen und staatlichen Prüfung.

Wie kann ich einen Studienplatz beantragen? icon

  • Bei der Bewerbung um einen Studienplatz müssen die oben genannten Unterlagen schriftlich oder per E-Mail an ausbildung@carelend.de eingereicht werden.
  • Der Lebenslauf sollte in tabellarischer Form abgefasst sein.
  • Eine Kopie des letzten Zeugnisses oder des Abschlussdiploms der Schulausbildung.
  • Eine Kopie aller Schulzeugnisse, die dem letzten Studienjahr vorausgegangen sind.
  • Bewertung der Krankenpflegeausbildung, die Sie mindestens ein halbes Jahr lang in einer medizinischen Einrichtung absolviert haben.
  • Wenn der Antragsteller bereits ein Hochschulstudium begonnen oder abgeschlossen hat, muss eine Bescheinigung darüber oder ein Abschlusszeugnis vorgelegt werden.
  • Vollmacht des Bewerbers an CareLend, dass wir in seinem Namen mit Behörden Kontakt aufnehmen dürfen, um Anträge etc. zu stellen.
  • B2-Zertifikat in deutscher Sprache.
  • Der Vertrag zwischen dem Bewerber und dem Unternehmen.
  • Motivationsschreiben von Motivation Sheet.

Sie möchten eine Ausbildung in Deutschland für Krankenschwestern beantragen? Rufen Sie Carelend Deutschland jetzt an und lassen Sie sich kostenlos von einem unserer erfahrenen Berater beraten.