favicon-carelend
Support Center
copy

Copy Link

Einbürgerungsprozess

Unabhängig davon, ob Sie schon lange oder länger in Deutschland leben, wird dies abgefragt. Dort werden Sie ebenfalls individuell beraten und erhalten ein Antragsformular, das Sie ausfüllen und mit den erwarteten Unterlagen einreichen sollten. Personen, die älter als 16 Jahre sind, können die deutsche Einbürgerung selbst beantragen. Bei Kindern können Erziehungsberechtigte oder andere Betreuungspersonen einen Vergleichsantrag stellen.

In der Regel wird bei der Beantragung der Einbürgerung in Deutschland eine Gebühr von 255 Euro erwartet. Für Kinder, die zusammen mit ihren Eltern eingebürgert werden, sind 51 Euro für jedes Kind zu zahlen. Wird ein Jugendlicher allein eingebürgert, werden ebenfalls 255 Euro fällig. In Ausnahmefällen kann die Einbürgerungsgebühr ermäßigt werden oder sogar ganz entfallen. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn der Bewerber nur ein geringes Einkommen hat oder mehrere Kinder mit eingebürgert werden.

Wenn Ihr Antrag geprüft und bestätigt wurde, entscheidet die Einbürgerungsbehörde, wie es weitergeht. Je nachdem, in welchem Bundesland Sie leben, müssen Sie sich selbst um die Entlassung aus Ihrer früheren Staatsbürgerschaft kümmern. Sie erhalten eine Einbürgerungsbescheinigung, die Sie bei der Behörde Ihres Bundeslandes vorlegen können, um die Entlassung aus der bisherigen Staatsbürgerschaft zu beantragen. Angenommen, Ihre bisherige Staatsangehörigkeit geht mit der Erlangung der deutschen Staatsangehörigkeit konsequent verloren oder die Aufgabe ist nicht möglich oder unzumutbar, dann sollte Ihrer Einbürgerung nichts im Wege stehen. Sie erhalten eine Einbürgerungsbescheinigung, die Ihnen in der Regel persönlich oder im Rahmen eines Einbürgerungsverfahrens ausgehändigt wird. Mit dieser Beglaubigung wird Ihnen die deutsche Staatsangehörigkeit zuerkannt.

Wie lange es von der Beantragung bis zur Übermittlung der Bescheinigung dauert, ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Mitunter kann es auch mehrere Monate dauern. Am besten sprechen Sie mit Ihrer Einbürgerungsbehörde.

Mit der Einbürgerungsbescheinigung können Sie beim Einwohnermeldeamt Ihres Heimatortes einen deutschen Personalausweis und einen deutschen Reisepass erhalten. Sie müssen eines dieser Dokumente in Deutschland haben, um sich ausweisen zu können, wenn es wichtig ist. In der Regel dauert es ein paar Wochen, bis Ihre Ausweispapiere zur Abholung bereitliegen.

Was this helpful?
هل كان هذا مفيدا؟
War dies hilfreich?

    How could it be better?

      كيف يمكن أن يكون أفضل؟

        Wie könnte es besser sein?

          What went wrong?

          The information is confusingThe solution doesn't workI don't like the product or policyOther

            العربية ما الخطأ؟

            المعلومات محيرةالحل لا يعمللا أحب المنتج أو السياسةآخر

              Was schief gelaufen ist?

              Die Angaben sind verwirrendDie Lösung funktioniert nichtIch mag das Produkt oder die Richtlinie nichtAndere